Am Wochenende vom 30. April bis zum 2. Mai hat Borussia Dortmund seine eFootball-Markenbotschafter (Dennis Malcherczyk, Eldin Todorovac, Erné Embeli, Stefan Gajduk) zum 2. Bootcamp eingeladen. Mit verschiedensten Programmpunkten im Stadion und am Trainingsgelände in Brackel sollte vor allem der Teamgeistuntereinander gestärkt werden. Erfahrt nun exklusiv, wie das Wochenende für die Jungs aussah:

Freitag (30. April) 

Eingeleitet wurde das gemeinsame Wochenende mit zwei internen Vorträgen zu den Themen Kommunikation und soziale Verantwortung, um die Jungs noch besser auf ihre diversen Markenbotschafter-Aktivitäten vorzubereiten. 

Am Abend wurde dann fleißig in der atemberaubenden Kulisse des Stadions gestreamt und trainiert. 

Streams im Re-Live: 

 

Samstag (1. Mai) 

Am nächsten Morgen ging es direkt weiter mit dem nächsten Livestream, diesmal war auch Content Creator Erné mit von der Partie. Neben ihm führte Eldin durch eine 2,5-stündige Show, in der sich alles um FIFA Ultimate Team drehte! Nach gemeinsamen Trainingseinheiten und einigen spannenden Duellen zwischen Dennis und Eldin stand eine Überraschung auf dem Programm: Die Jungs durften sich im Footbonauten am Trainingsgelände in Brackel austoben. Zudem fand noch ein Foto-Shooting an verschiedenen Locations statt. 

Im Anschluss bereitete sich das Team auf den zweiten Livestream an diesem Tag vor, als sie im Rahmen einer Watchparty live auf das Pokal-Halbfinale des BVB gegen Kiel reagierten. Gemeinsam freuten sich die Jungs über den deutlichen Sieg der BVB-Profis, da dieser den Finaleinzug bedeutete! 

Streams im Re-Live: 

 

Sonntag (2. Mai) 

Am Sonntag fand ein abschließender Stream statt, ehe im Anschluss anlässlich der VBL-Playoffs noch ein intensives Training für Dennis unter der Leitung von Stefan anstand.  

Stream im Re-Live: https://www.twitch.tv/videos/1008344998?filter=archives&sort=time

Ein großer Dank an alle Beteiligten für ein erfolgreiches Wochenende. Auch in Zukunft wird es wieder Bootcamps für die eFootballer des BVB geben, die Ihr im Livestream verfolgen könnt. Wir halten Euch auf dem Laufenden. 

 

Das Bootcamp wurde unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Schutzverordnung durchgeführt, alle Beteiligten wurden täglich negativ auf Covid-19 getestet.