Die schwarzgelbe eFootball-Geschichte wird fortgeschrieben: Unser gesamtes eFootball-Team verlängert für die Saison 22/23 und wird auch in den kommenden Monaten mit FIFA23-Content zahlreiche BVB-Fans begeistern.

Vor zwei Jahren ist das eFootball-Projekt des BVB gestartet und sorgt mit diversen Video- und Streaming-Formaten für jede Menge Spaß, Unterhaltung und Interaktion. Von Anfang an mit dabei waren Content Creator Erné Embeli, Coach und Host Stefan Gajduk sowie die eFootballer Eldin „Eldos“ Todorovac und Dennis „Denninho“ Malcherczyk, die auch in der kommenden Saison für Schwarzgelb an der Konsole zocken und durch die Videos führen werden.

„Unsere Erwartungen haben sich voll erfüllt, nachdem wir vor zwei Jahren mit unserem eigenen Ansatz und diesem Team in den Bereich eFootball eingestiegen sind. Konstanz ist uns sehr wichtig, sodass wir unsere langfristige Strategie, bei der Interaktion, Entertainment und Content im Mittelpunkt stehen, mit dem aktuellen Setup fortsetzen werden“, sagt Alexander Mühl, Direktor Marketing und Digitalisierung, über die nachhaltige Entwicklung.

„Die Jungs haben sich super entwickelt und sind zu einem großartigen Team zusammengewachsen. Auch sportlich haben sie einen großen Schritt nach vorn gemacht und sind in den vergangenen zwei Jahren gereift. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit!“, sagt Coach Stefan Gajduk.

Hier geht’s zu unseren eFootball-Kanälen:

Instagram | Twitch | Discord